Trakour & Parkour                                        

Körperbeherrschung. Präzision. Spaß.

Spektakuläre Sprünge, Handstandüberschläge, Flick Flack’s oder Salti

Wer Freude am Wagnis hat und gerne ein wenig Risiko eingeht, ist beim Trakour gut aufgehoben.

Geräteparcours in ungewöhnlicher Konstellation und in Kombination mit Trampolinen versprechen jede Menge Spaß für Anfänger sowie Herausforderungen für Erfahrene.

Trakour verlagert das Training der Trendsportart Parcours in den Indoor-Bereich.
Das Training wird in „sicherer“ Umgebung (Matten, kompetente Hilfestellung etc.) von einem erfahrenen Trainer angeleitet und begleitet.

 

Das Training hat das Ziel den/die Traceur*in in seiner autonomen Selbsteinschätzung zu fördern. Risikoabschätzung ist die entscheidende Fähigkeit, die der/die Traceur*in braucht um, unabhängig vom Trainer und raus aus der ihm/ihr bekannten Halle, in der freien Umgebung Parcours mit vermindertem Verletzungsrisiko zu praktizieren. 

 
Trakour: 

8-11 Jahre:    

Dienstag: 18.00 - 19.30 Uhr in der Turnhalle Grundschule

Trainer: Kenu Voller

Tel.: 040 6040407

 

Ab 11 Jahre:    

Mittwoch: 18.00 - 19.30 Uhr in der Rudolf-Steiner Schule

Trainer: Kenu Voller

Tel.:  040 6040407