... startet am nächsten Dienstag (30.06.) um 19:30 Uhr auf dem KuRa mit der ersten Trainingseinheit!


Die Sommerpause geht vorbei und im Hintergrund läuft die Maschinerie wieder an. Unsere Vorbereitung ist organisatorisch soweit durchgeplant. Wir haben aktuell folgende TR-Spiele abgemacht bevor es dann am 25./26.Juli in die erste Pokalrunde geht:

·       01.Juli (Mi) um 19:30 Uhr beim Hoisbüttler SV 1.

·       07.Juli (Di) um 20:00 Uhr beim Duvenstedter SV 2.

·       11.Juli (Sa) um 14:00 Uhr zu Hause gegen den SC Poppenbüttel 3.

·       19.Juli (So) um 13:00 Uhr beim Barsbüttler SV 2.

·       22.Juli (Mi) um 19:30 Uhr zu Hause gegen den TSC Wellingsbüttel 2.

Früher Höhepunkt der Vorbereitung ist sicher wieder das gemeinsame TR-Lager mit der 1. Mannschaft in Neuruppin am 03. – 05. Juli. Hier haben Spieler und Verein gemeinsam mit dem Förderkreis eine gute finanzielle Lösung für beide Mannschaften gefunden. Danke dafür und Andreas Fölz für die Organisation.

Der Punktspielstart findet dann für uns am 01./02.August wieder in der  Kreisklasse 3 statt. Diese Staffel hat sich stark verändert. Von den 14 Mannschaften des Saisonendes sind drei Mannschaften - UH-Adler 2. und der Bramfelder SV 3. direkt sowie die HT16 2. nach Relegation - aufgestiegen. Der FC Maihan 1. Und der Oststeinbeker SV 2. wurden vom Verband in andere KK  „versetzt“. Neben uns sind somit noch Rahlstedter SC 2., TSV Sasel 3., TSV Wandstal 3., TSV Ahrensburg 2., Tus Berne 3., Farmsener TV 2., Walddörfer SV 3. und TSV DuWo 08 2. von „den Alten“ veblieben. Aus der Kreisliga sind die beiden „knappen“ Absteiger vom TSC Wellingsbüttel 2. und des TSV Eppendorf/Groß-Borstel 08 II zu uns gekommen.  Mit den neu gemeldeten Mannschaften VfL93 2., Hoisbüttler SV 2., SC Osterbek 2. und Hummelsbüttler SV 2. sind vier weitere neue Teams in der Staffel untergekommen. Ergänzt wird das Feld der 16 Mannschaften durch die „versetzte“ Mannschaft von Weiß Blau 63 2.. Also viele unbekannte Mannschaften. Schon von daher eine interessante Saison. Spannend wird auch sein, wie nachhaltig die Anzahl der Mannschaften im Laufe der Serie sein wird.

Auch bei uns selbst hat sich personell einiges getan. Nachdem Tobi Timmermann am Ende der Serie beruflich die Segel gestrichen hatte, haben sich Julius Bergmann, Stefano Dionisio de Fonseca und Steffen Weidner entschlossen, ihr sportliches Glück in der 1. Mannschaft zu versuchen. Alles Gute dafür. Dies ist auch ein Resultat unserer guten letzten Serie. Aus der 1. Mannschaft kommt „im Gegenzug“ Niklas Sadzki zu uns. Die Tür ist also in beide Richtungen offen! Nach einer Auszeit aus unterschiedlichen Gründen werden Julius Knierer und Niklas Krieger wieder zu uns stoßen. Als echte Neuzugänge kommen, nach aktuellem Stand, noch Felix Bergmann (Duvenstedter SV A-Jgd.), Dustin Howe (unbek.), Andre Schmidt (Meiendorfer SV 2.) und Niclas Schmidt (Walddörfer SV A-Jgd.) hinzu. Also auch hier viel Bewegung.

Prognosen sind auf Grund der vielen Bewegungen (s. o.) schwer möglich. Wenn aber unsere Basis (gute Defensivarbeit) Bestand hat und sich unsere Konsequenz in der Offensive steigert, sollten wir uns tabellarisch verbessern können. Andreas Fölz, Gerd Schulz und ich, freuen uns auf alle Fälle auf eine wieder spannende Serie.

Gruß

Frank Eisenhardt