Am vierten Adventssamstag absolvierte unser Fußballnachwuchs in der Dreifeldhalle am Volksdorfer Damm einen rundherum gelungenen und spannenden Turniertag. Entsprechend ihren Altersklassen hatten unsere F- und E-Junioren Gastmannschaften aus Hoisbüttel, Lemsahl, Sasel, Poppenbüttel, Wellingsbüttel, von Vorwärts Wacker, Barmbek Uhlenhorst und Condor eingeladen.

In drei Turnierrunden rollte der Ball von 09.30 Uhr bis 18.00 Uhr. Am Ende hießen die Turniersieger im Jahrgang 2003 -Hoisbütteler SV-, im Jahrgang 2004, -SV Bergstedt- und beim Jahrgang 2006, -TSV Sasel-. Zudem wurden auch die, zumindest an diesem Tag, besten Torhüter der Turnierrunde von den beteiligten Trainern und Mannschaften gewählt. Auch die Torschützenkönige wurden gekürt. Bei den 2004'ern lagen die drei "Knipser" so dicht beisammen, dass nur durch ein 7-Meterschießen der an diesem Adventssamstag treffsicherste Torjäger ermittelt werden konnte. Dieser schießt seine Tore im Übrigen im Trikot unserer Nachbarn vom Lemsahler SV.

Das erste vereinseigene Hallenturnier, nach längerer Pause, kam bei dem Fußballnachwuchs gut an. Auch die zahlreichen "mitgereisten" Anhänger hatten ihren Spaß an den unterhaltsamen Spielen, die von der engagierten Turnierleitung und den souveränen Schiedsrichtern unserer B-Jugend geleitet wurden.

Ein ganz besonderer Dank geht an die Mütter und Väter unserer Kicker, die zunächt zuhause ihre Backkünste unter Beweis stellten und dann die Versorgung der Teilnehmer und Besucher des Turniertags übernahmen.

Die Fußballjugendabteilung des SV Bergstedt wünscht ALLEN schöne Weihnachtsfeiertage, einen guten Rutsch und ein sportlich erfogreiches Jahr 2014 - und den eigenen Teams darüber hinaus immer ein Tor mehr als der gegnerischen Mannschaft.