Großzügige Spende des Sky Marktes Bergstedt für die geplante Athletikhalle des SV Bergstedt


Rund 400 Kinder und Jugendliche zählt die Hockeysparte des SV Bergstedt und gehört damit zu den erfolgreichsten Hockeyclubs in dieser Altersklasse bundesweit.
„Mir war nicht klar, wie viele Hockeyspieler es hier in der Umgebung gibt. Ich dachte immer, die Fußballabteilung in Bergstedt sei groß – aber die ist mit euch Hockeyspielern ja kaum zu vergleichen“, mit diesen Worten überreichte Marktleiter Thomas Ehlert vom Sky Markt am Volksdorfer Damm einen Scheck über 1000 Euro an Ira Rheidt und Mäggi Lübbersmeyer, zwei der Initiatoren der Aktion Stickerheft, bei der die Hockeysparte des SV Bergstedt Geld für das geplante Athletikhaus sammelte. Eine Aktion, die nicht nur allen Beteiligten einen Riesenspaß gemacht hatte, sondern auch einen überragenden Erfolg brachte: Von den 700.000 gedruckten Stickern wurden mehr als 500.000 verkauft.

Ehrenamtliches Engagement und sportliche Ambitionen, Teamgeist und Zusammenhalt – all das sind die Zutaten zu dem Erfolgsrezept des Volksdorfer Hockeyvereins, deren Mitglieder nach der Realisierung des zweiten Kunstrasenplatzes nun an der Umsetzung des Athletikhauses arbeiten. „Die alten Garagen und der Container mit den Torwarttaschen reichen vom Platz her schon lange nicht mehr für die Lagerung der Trainingsutensilien“, erklärt Ira Rheidt die Entstehung dieses ambitionierten neuen Ziels. Ein neues, größeres Gebäude muss her – das nicht nur ausreichend Raum bieten soll, sondern im Erdgeschoss zusätzlich Platz für eine bereits gespendete Massagebank und einen kleinen Gesprächsraum für die Trainer schaffen soll. Das gesamte Obergeschoß, so der Plan, wird zu einem großen Athletikraum, in dem, insbesondere im Winter, das Athletiktraining oder aber Yoga Einheiten stattfinden können.

Ziel ist es, dieses Projekt ausschließlich über Zuschüsse der Stadt und Spenden von Institutionen, Privatpersonen oder Stiftungen und Firmen zu realisieren. Die Anschaffung soll nicht über Mitgliedsbeiträge finanziert werden. Auch wenn inzwischen bereits etliche Spenden zusammen getragen werden konnten, so fehlt doch immer noch eine beträchtliche Summe von etwas mehr 70.000 Euro. Da kam die großzügige Spende des Sky Marktes am Volksdorfer Damm doch gerade Recht!

Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie unter: https://www.gut-fuer-hamburg.de/projects/31171


SV Bergstedt
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Sabina Bernhardt: 0173 6121176
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sky