Dankeschön für 80 potenzielle Spender

 

"In der Farbe getrennt in der Sache vereint." Ganz in diesem Sinne haben auch wir die Aktion #TeamSilja der Flottbeker Damenmannschaft unterstützt.

Am 24.9.2017 konnte man in Bergstedt nicht nur Hockey gucken sondern man konnte sich auch typisieren lassen um ein möglicher Stammzellenspender für Silja und andere Betroffene zu werden.So fanden sich dann auch viele Gäste und Spieler - auch von anderen Vereinen - ein und wir konnten am Montag 80 Proben und Spenden in Höhe von 408 Euro an die DKMS schicken.

Herzlichen Dank an alle, die sich an dieser Aktion beteiligt haben. Als Anerkennung haben wir die folgenden Urkunde erhalten, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

 

DKMS

 

Wer sich auch typisieren lassen möchte - unter www.dkms.de kann man sich das erforderliche Testset schicken lassen. Wer spenden möchte - jede Untersuchung kostet 35 Euro - findet auf der Homepage die Bankverbindung.

„In diesem Sinne: Stäbchen rein - Spender sein!“