Der Silberlöwe und das Legendenturnier im Stadtpark

Bei bestem Wetter haben 9 Silberlöwen diesmal ihr Revier in den Stadtpark verlegt.

Hier wurde am Sonntag das Sonata- und Legenden-Turnier bestritten. Teilnehmer waren die Doppeleichen aus Ahrensburg, die Querschläger und die Uhlen vom UHC, die Malteser, Vici Cha vom SC Vitoria, der Gastgeber vom Punjab Hockey Club (eine indische Spielmannschaft) und eben die Silberlöwen.

Insgesamt also 6 Spiele, die auf Kleinfeld gespielt und in Summe alle gut gemeistert worden. Die SLs haben 1 Spiel gewonnen, 2 Unentschieden und 3 Spiele knapp verloren. Das Turnier wurde nur aufgrund besserer Tordifferenz von Punjab gewonnen, die Malteser wurden Zweiter und die Silberlöwen haben mit Platz 5 abgeschlossen. Da ist noch etwas Luft nach oben, aber wie immer stand Sport, Spiel und Spaß vorne an. Und davon gab es diesmal jede Menge.  

Die Gastgeber vom Punjab Hockey Club haben alle Teilnehmer nicht nur während sondern auch im Anschluß an die Spiele kulinarisch gut versorgt. Da kommen wir gerne wieder.

Es war ein gelungener Ausflug in den Stadtpark und hat allen gut gefallen.

Dem Silberlöwen Stefan gute Besserung und bis bald wieder im Rudel.

Felis Concolor und bis zum nächsten Spieltag

Andreas (SL27)

 

SL 020717 1

SL 020717 2

SL 020717 3

SL 020717 4

SL 020717 5