Feldvorbereitung 2017

 

Die Feldsaison 2017 geht in wenigen Wochen in eine neue Runde, und aus diesem Grund haben wir Damen uns dieses Jahr auf den Weg in das Land der Tulpen und Fahrräder gemacht - es ging nach Holland, ins schöne Noordwijk an der Nordsee.

Mit 25 Spielerinnen, und 4 zauberhaften Organisatoren machten wir uns am Freitag nach Verladung des Gepäcks um 9:15 auf den Weg. Nach 5-6 Stunden Fahrt sind wir in unseren babyblauen Bungalows angekommen. Das Nudelwasser zauberte uns Pasta und nach anschließender Taktik-Besprechung folgte unser Testspiel gegen den Heimatverein Noordwijkse Hockey Club, welches leider bei Orkanböen, Eisregen und Hagel mit 0:2 verloren ging.Am Samstag drillten uns zwei holländische Muskelmänner in einem 1 1/2 stündigen Bootcamp zu Schweiß und Muskelkater. Abends folgte unsere erste Trainingseinheit. Sonntag Vormittag würde ebenfalls trainiert und anschließend nach dem Mittagessen machten sich 10 Schul- und Arbeitspflichtige Spieler schon auf den Weg gen Hafenstadt.
In verkleinerter Runde haben wir einen Ausflug nach Rotterdam gemacht und uns das Spiel SV Kampong vs. HC Rotterdam angeguckt. Ganze sieben Kuras und ein dreistöckiges Clubhaus gehörte zum Inventar des Clubgeländes - Vision 2020 SVB? Abends wurde bei Pizza, Escape-Room-Spielen und Doppelkopf entspannt. Am Montag, dem letzten Tag der Reise, schlossen wir das Wochenende mit einer dritten Trainingseinheit ab und befinden uns jetzt kurz hinter Bremen auf dem Weg zurück nach Bergstedt.

Ein tolles Wochenende geht zu Ende, bei dem sich Alt und Jung - die Smallies - endlich näher kennenlernen konnten. Die oben genannten Smallies werden natürlich noch ordentlich vorgestellt!

Vielen Dank an Ira, Jens, Florentin und David & auf eine erfolgreiche Saison:)

 

Eure Damen

 

IMG 0151

IMG 0173

IMG 0298

IMG 0336

IMG 0620

IMG 0655

IMG 0733

IMG 0820

IMG 0911

IMG 1143