Doppelwochenende der 2. Damen

 

Dieses Wochenende hatten die 2. Damen ein Doppelwochenende vor sich.


Am Samstag starteten wir gegen UHC 5. Das 0:1 fiel nach ca. 20 Minuten und wir konterten schnell mit einem Zaubertor von Caro G. Das 1:2 fiel nach einer kurzen Ecke, wir ließen uns leicht aus dem Konzept bringen, so das 2 weitere Gegentore relativ schnell fielen. Zum Ende des Spieles konnten wir noch eine kurze Ecke für uns gewinnen die Birdy elegant verwandelte. Somit endete das Spiel mit einen 2:4.

Am Sonntag bestritten wir das Spiel gegen Alstertal-Langhorn. Die Langhorner legten vor und schossen das 0:1. Schnell konterte Siggi und schoss das 1:1. Durch einen blöden Fehler konnten die Langhorner das 2:1 schiessen. Kurze Zeit später legte Knausi mit dem 2:2 nach. Mit dem Ergebnis gingen wir in die Halbzeit und nahmen uns vor dieses mal zuerst ein Tor zu schießen. Das klappte auch kurz nach Anpfiff durch ein eigentlich unmögliches Tor von Caro E.
Wir verloren unsere Konzentration und kassierten 2 Gegentore. Kurz vor Abpfiff gelang es Certel noch das 4:5 zu schießen. Noch 1 Minute zu spielen, Ecke für uns die spannung stieg. Aber leider konnten wir die Ecke nicht verwandeln und somit ging das spiel 4:5 aus.

 

Knausi

 

IMG 7922

IMG 7950

IMG 8055

IMG 8092