D2 beim HSV letztes Saisonspiel

Nach einem epischen Finale der wJB im Jugendpokal, welches kaum dramatischer hätte inszeniert werden können, ging es mit guter Laune und eine gehörigen Portion Motivation nach Norderstedt. Das letzte Spiel der Hinrunde durften wir beim HSV bestreiten. Die in Unterzahl spielenden Rothosen kämpften erbittert, doch hatten kaum eine Chance.  Dann war es zunächst Jette, die das 1:0 erzielte. In der zweiten Halbzeit folgte dann das 2:0 durch Knausi. Mehr Abstaubertor geht nicht!! Wir versuchten immer wieder mit viel Finesse die erfahrenen Verteidigerinnen aus Norderstedt aus zu tänzeln. Mehrfach durften wir Kreisluft schnuppern.  Wir holten uns Ecke um Ecke heraus. Und dann gelang Birdy schließlich das Tor zum 3:0 Endstand.  Ein super Ergebnis! Mit diesem Ergebnis konnten wir gemeinsam auf der heimischen Anlage unseren Saisonabschluss, den Gewinn der wJB im Jugendpokal und Jens Abschied feiern. 
 
Wir wollen uns auch nochmal an dieser Stelle ein unserem Coach Jens Bandick bedanken! Toll das du uns immer wieder begleitet hast und uns bei jedem Spiel aufs Neue mit guter Laune ;) und viel Elan ans Limit pusht. 
Viel Spaß auf deiner Reise!! Wir freuen uns schon, wenn du am 15.03.2017 wieder auf dem Platz anzutreffen bist. Bis dahin Tschüss
 
IMG 5188
IMG 5190
IMG 5191
IMG 5192