1. Herren gg. Polo

Wie das Wetter- so das Spiel. Auf Sonnenschein folgt Regen, und was für einer. Das Spiel musste Anfang der zweiten Hälfte wegen Starkregens sogar unterbrochen werden. Darauf folgte eine tolle Gemeinschafts- und Aufwärmarbeit der Herren, um den Platz wieder spielbereit zu machen.
Zuvor spielten die Männer in der ersten Hälfte gutes Hockey und nutzten endlich mal ihre herausgespielten Chancen. Toni mit einer schönen Aggi, Hoffi oben rechts in den Winkel bei einer Ecke (endlich mal nicht unten links). Den Anschlusstreffer von Polo beantwortete wieder Hoffi mit einem frechen Lupfer am Torwart vorbei. So ging es in die Pause und sollte auch locker so weiter gehen. Doch dann kam die Regenpause, aus welcher Polo viel besser startete und unser Tor ordentlich unter Druck setzte. Doch nach einem Konter fiel wieder ein Tor für Bergstedt- wir können eben doch effektiv.
Der kurz vor Schluss erzielte Treffer von Polo änderte nichts am ersten Heimsieg in dieser noch kurzen Feld-Saison, die im April fortgesetzt wird.
Den Zuschauern ein großes Dankeschön- wir sehen uns in der Halle.
 
DSC 0322
DSC 0336
DSC 0349
DSC 0370